Projekt & Kontakt

Das Projekt

Das Ziel des Verbundprojektes »Unerhörte Hotels« ist eine ganzheitliche akustische Hotel-Qualität, die sich an den Erwartungen der Hotelgäste orientiert und sich klar quantifizieren, verständlich kommunizieren sowie wirtschaftlich realisieren lässt. Initiiert und koordiniert vom Fraunhofer IBP dient das Wissens- und Partner-Netzwerk von Hotels und Verbänden, Architekten und Planern, Bauunternehmen und Ausstattern der Darstellung und Erweiterung des Spielraums an akustischen Gestaltungsmöglichkeiten.

Der fachübergreifende Austausch verspricht maßgeschneiderte und zugleich wirtschaftliche Lösungen für gute Hotel-Akustik im sinnvollen Kontext der übrigen Qualitätsmerkmale. Zur Bewusstseinsbildung und transparenten Darstellung akustischer Hotelmerkmale werden die Projektergebnisse auf Fachveranstaltungen, Messen und im Internet präsentiert. Eine akustisch erlebbare Form der Präsentation ist dabei die Auralisation, also die hörbare Darbietung akustischer Szenarien. Am Computer oder Tablet kann sie z. B. Bildergalerien um einen realistischen Höreindruck ergänzen.

Interessieren Sie sich für dieses Projekt? Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf, Sie sind herzlich willkommen.
 

Projektleitung

Philip Leistner

Contact Press / Media

Prof. Dr. Philip Leistner

Institutsleiter

Fraunhofer-Institut für Bauphysik IBP
Nobelstraße 12
70569 Stuttgart

Telefon +49 711 970-3346

Fax +49 711 970-3433